Herzlich Willkommen im Team !

Heute möchten wir Euch unseren neuen Tierpfleger vorstellen. Manuel Buck ist seit dem 15. 09.2022 bei uns tätig und unterstützt nun tatkräftig das Raubtierasyl Team. Schon von klein auf ist Manuel ein Tierfreund und wollte eigentlich nach seiner Schulausbildung Tierpfleger werden. Doch wie das Leben so spielt machte er einen etwas größeren Umweg und absolvierte erst einmal eine Lehre zum Friseurmeister und leitete seinen eigenen Friseurladen in Ertingen. Nebenbei engagierte er sich in der „Allgäu Falcons“ Falknerei in Kempten und half dort in der Aufzucht und Rettung von Greifvögeln. Doch der Traum vom Tierpfleger ließ ihn nicht los. Also beschloss er mit 36 Jahren noch einmal von vorn anzufangen und machte endlich seine Ausbildung zum Tierpfleger, Fachrichtung Zoo, im Tiergarten in Ulm. Dort durchlief er mehrere Reviere mit den verschiedensten Tierarten. Desweiteren sammelte er zusätzliche Erfahrungen in der Wilhelma in Stuttgart und arbeitete dort u.a. mit Okapis, Löwen, Seelöwen, Elefanten und Faultieren. Manuel entschied sich für die Arbeit im Raubtierasyl, da er hier ein sehr enges Verhältnis zu unseren Bewohnern aufbauen kann und sich aktiv in die Gestaltung des Vereins einbringen möchte. Wir freuen uns auf eine tolle Zusammenarbeit und sind glücklich endlich einen liebevollen Tierpfleger mit Erfahrung gefunden zu haben.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Neues von admin. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.