Vertragsunterzeichnung für Bundesfreiwilligendienst

Nach Anna und Dennis heißt unsere nächste Bundesfreiwillige Rosalie. Nach einem dreitägigen Probearbeiten mit Gehegereinigung, Futterzubereitung, Tierbeobachtung und -beschäftigung. Mit dem Wissen über unser Sicherheitsstandard, den vielen Aufgaben eines Tierpflegers und den Besonderheiten der verschiedenen Tiere, unterzeichnete Rosalie heute nach Dienstende ihren Vertrag.

IMAG4123[1] IMAG4124[1] IMAG4132[1]

Liebe Rosalie, wir freuen uns auf deine Unterstützung. Unser Tierpflegerteam wird dich unterstützen und dir bei deiner Einarbeitung helfen.