Die REA-Homepage jetzt auch in Englisch!

Zwei tolle News an einem Tag: Wir freuen uns nicht nur, dass Tiger seine OP gut überstanden hat, sondern auch über eine tolle Erweiterung unseres Online-Auftritts. Dank der großartigen Arbeit von Bianca Zimmer und Alicia Göpner können sich jetzt auch nicht-deutschsprachige Gäste auf unserer Homepage über die Arbeit und die Tiere des Raubtier- und Exotenasyls informieren. Mit viel Liebe und einem Blick für’s Detail haben die beiden unsere Seite ins Englische übersetzt. Die Sprache kann über die kleine Flagge an der rechten Seite umgeschaltet werden. Wer seinen englischsprachigen Freunden und Bekannten das Raubtierasyl empfehlen möchte, kann direkt den Link https://www.raubkatzenasyl.org/en/welcome/ verwenden.
Wir freuen uns, in Zukunft noch mehr Tierfreunde informieren zu können und sind gespannt, wer sich alles als Gast auf unserer Homepage einfinden wird!