Tierarztbesuch für Kiara

Wir haben heute unseren Tierarzt Dr. Wittmann zum Hausbesuch gebeten. Die Tigerin Kiara verweigerte seit einigen Tagen die Futteraufnahme. Alle Bemühungen, abwechslungsreiches Futter anzubieten, haben nicht geholfen. Dr. Wittmann hat ihr darum heute ein Penizillin „geschossen“ – jetzt sollte sie langsam wieder Fressen, um weitere Medikamente übers Futter verabreichen zu können.DSC_0310DSC_0306