Austausch der Liegeflächen im Tigerhaus

IMAG2340[1]Diese Woche gab´s neue Holzliegeflächen im Tigerhaus. Puma´s und Tiger hatten in den vergangenen Jahren die Hölzer stark mit Krallen und Zähnen bearbeitet. Die neuen Bretter hat uns ein Tierfreund gespendet, sodass wir nur die Schrauben und Arbeitszeit investieren mussten. Den Tigern legten wir am Abend Bäume zur Ablenkung auf die neuen Hölzer, erfahrungsgemäß wird neues „Inventar“ von den Tieren besonders untersucht – manchmal auch gleich wieder „abmontiert“.

Wir bedanken uns bei dem Spender der Liegebretter und unseren Praktikanten.